Zigeunerkarten.net

Zigeunerkarten – Die besondere Art des Kartenlegens

Zigeunerkarten gehören ganz klassisch zu den Wahrsagerkarten. Das Kartendeck besteht immer aus 36 Karten. Diese sind in sechs verschiedenen Sprachen beschriftet. Dazu gehören neben Deutsch auch Englisch, Französisch, Italienisch, Ungarisch und natürlich Kroatisch. Die letzte Veränderung wurde im Jahre 1960 durchgeführt – seither sind die Karten weitestgehend gleichbleibend und entsprechend geschichtsträchtig.

Das erste Mal wurde der Begriff Zigeunerkarten im 19. Jahrhundert erwähnt. Hier hat man sich ganz einfach dem Ruf der Zigeuner bedient und den Karten einen mystischen Ruf zugeschrieben. Die genaue Entstehungsgesichte ist bis heute noch weitestgehend unklar (mehr zur Geschichte der Zigeunerkarten). Sehr viele Überlieferungen erzählen, dass die Karten bei den Zigeunern oftmals von Hand bemalt und über Generationen vererbt wurden. Zweifler behaupten jedoch, dass dies viel eher eine romantische Darstellung wäre, die den Verkauf der Karten begünstigen sollte. Das Besondere an diesem Kartendeck ist vor allem, dass keine Nummerierung vorhanden ist. Bei klassischen Wahrsagerkarten finden sich immer Zahlenfolgen ein, diese fehlen bei diesen Karten jedoch vollständig. Weitere Informationen zur Bedeutung der Zigeunerkarten haben wir für Sie auf einer Unterseite erstellt. In der heutigen Zeit werden Zigeunerkarten vor allem benutzt, um eine Zukunft vorherzusagen. Es gibt unterschiedliche Legesysteme, die je nach Fähigkeiten genutzt werden können.

Aufgrund der sehr umstrittenen Entstehungsgeschichte und wenigen Kennern gibt es bis heute nur noch wenig Fachliteratur zu diesem Thema. Die allgemeinen Informationen sind jedoch auch für Laien verständlich. Die besonderen Legesysteme wirken auf den ersten Blick relativ komplex, doch es gibt auch für Anfänger einige Möglichkeiten sich diesem Thema zu nähern. Dadurch ist es möglich, sich die Zigeunerkarten selbst zu legen und daraus die Zukunft abzuleiten. Zigeunerkarten sind sowohl aufgrund des Rufes als auch der einzelnen Symbole etwas Besonderes – denn die Optik, die Bedeutung und die Abwechslung bei den Legesystemen fasziniert immer mehr Menschen.

Wer sich die Karten online legen lasse möchte, der kann findet auf im Internet viele verschiedene Berater aus dem Bereich Kartenlegen. Diese legen auf Wunsch am Telefon oder Handy die Karten. Kartenlegen am Handy geht schnell und ist sehr diskret. Eine spirituelle Beratung ist jederzeit und von jedem Ort aus möglich!

Wie stehen die Sterne für dich? Astroportale präsentieren das persönliche Tageshoroskop, Wochenhoroskop und Jahreshorskop.Für jeden Tag und für jede Typologie, das richtige Horoskop!

Comments are closed.